0
0,00
  • Leerer Warenkorb

    Sie haben keinen Artikel in Ihrem Warenkorb

Blog Details

Bei uns im Shop finden Sie hochwertige Massivholzmöbel in großer Auswahl, sowohl für drinnen als auch für Terrasse und Garten. Mit Sorgfalt behandelt und richtig gepflegt bewahren solche edlen Möbelstücke ihre Schönheit und den natürlichen Schimmer über viele Jahrzehnte.

Behandelte Massivholz-Oberflächen benötigen keine spezielle Pflege. Im Allgemeinen reicht es aus, sie trocken oder mit einem weichen, leicht feuchten Tuch abzureiben. Den direkten Kontakt mit scharfkantigen, feuchten oder heißen Gegenständen sollten Sie vermeiden. Sie würden die natürliche Schönheit von Massivholz-Oberflächen ruinieren.

Unbehandelte Oberflächen sind empfindlich für verschüttete Flüssigkeiten und Flecke. Diese sollten sofort weggewischt werden. Tiefere Verschmutzungen wie Gebrauchsspuren oder Gummiabrieb von den Schuhsohlen an den Tischbeinen entfernen Sie am besten sanft mit Schleifvlies durch vorsichtiges Abreiben in Holzrichtung. Dadurch löst sich die Öl- oder Wachsschicht, die die Verschmutzung enthält. Danach sollte das Holz zum Schutz wieder geölt oder gewachst werden. Verwenden Sie vorsichtshalber nur die vom Hersteller Ihres Möbelstücks empfohlenen Reinigungsmittel, Wachse und Öle. Die handelsüblichen Scheuermittel enthalten häufig oberflächenaggressive Lösungsmittel.

Durch spitze Gegenstände beschädigte Stellen oder Brandflecke auf unlackierten Oberflächen können Sie vorsichtig selber ausbessern. Bei lackierten Möbelstücken sieht es anders aus. An solche Nachbesserungen sollten Sie sich nur mit entsprechenden Fachkenntnissen heranwagen. Ansonsten ist hier der Fachmann gefragt.

Sagen Sie uns Ihre Meinung

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere informationen